distrokid – 3 neuerungen die nix kosten

distrokid wird laufend erweitert und da kann es schon mal passieren, dass wir das eine oder andere neue feature übersehen. neu sind unter anderem „wheel of playlist“ und „dave“. beides kostenlos und völlig umsonst mit dabei. ausserdem kann mein seine gewinne nun wesentlich übersichtlicher sortieren und anzeigen lassen.

neue funktionen bei distrokid

es passiert immer wieder was neues beim aggregator unseres vetrauens.

ganz nebenbei, dass bei distrokid das zahnrädchen verschwunden ist, gibt weitere neue funktionen, wie „does it slap“ und „vizy“.

distrokid – 3 tipps für 2020, teil 1

bei distrokid kommen laufend neue features hinzu und die meisten sind im preis mitinbegriffen.

zunächst gilt es, regelmäßig zu prüfen, ob neue stores hinzugekommen sind, auf denen distrokid deine musik verteilt.
der marcel generator bietet und einen besonderen service für unsere fans und auch baby yoda is mit dabei.

ganz wichtig: spotify for artists, apple for artists und der offizielle youtube artist channel. kostet alle nix und ich zeig dir, wie du das am besten einrichten kannst. außerdem kriegen die famen menschen mit musican plus oder labelpaket noch den luxus, synced lyrics zu erstellen. ^^

distrokid – gewinne auszahlen

du hast mit deinen eigenen songs nun endlich die ersten gewinne erzielt und möchtest dir diese auszahlen lassen.

bevor du das machen kannst, musst du erst ein formular ausfüllen (w-8ben).
wie du das machst und auf was du achten musst, zeig ich dir in diesem video.

Haftungsausschluss: Ich bin kein Rechtsanwalt und/oder Steuerberater. Dieses Video dient lediglich als Hilfestellung beim Ausfüllen des Formulars und ersetzt nicht die Beratung eines Rechtsanwalts und/oder Steuerberaters! 😉

für den fall, dass du noch gar keinen distrokid-account hast, zeig ich dir hier, wie man einen erstellt:

die eigene musik veröffentlichen – ohne label!

hier noch der affiliate-link für schnelle 7 % rabatt
wir kriegen von distrokid ne kleinigkeit, falls du dich über diesen link registrierst https://distrokid.com/vip/seven/618982

distrokid – neue features 2019

distrokid bietet auch nach dem upload deiner songs viele möglichkeiten, deine releases zu optimieren und deinen fans besser zugängig zu machen.

zum einen gibt es endlich(!) die edit release funktion, mit der du bereits veröffentlichte songs/alben nachträglich bearbeiten kannst.
ansonsten könnt ihr eure releases auch nachträglich optimieren, z. b. mit songtexten. diese werden dann auf plattformen, die lyrics unterstützen, angezeigt.

euer mastering engineer hat sehr gute arbeit geleistet und das darf auch jeder wissen?
dann nutz die credit funktion.
hier kannst du jeden erwähnen, der beim erschaffungsprozess mit dabei war; vom aufnahmeleiter bishin zum… drogendealer? wtf?!

deine eigene musik veröffentlichen, ohne label!

wer hat sich das nicht schon mal gefragt: „wie hat es dieser mensch geschafft, dass seine mucke auf spotify is?“

wenn er viel geld und einfluss hat, kennt er vielleicht ein gutes label, dass ihm da helfen kann. doch sind wir ehrlich: die meisten von uns haben weder die kohle, noch die nötigen beziehungen für sowas.

das gute: den ganzen scheiß brauch ich heute nicht mehr! selbst meine aufnahmen im wohnzimmer kann ich heute veröffentlichen.

ohne label. ohne recordingstudio.

das einzige was ich dazu brauche, is ne audiodatei und 20 $ für nen distrokid account.

was ist distrokid? was ist ein aggrgator und auch noch 40 % rabatt?
jetzt gib mir endlich den link für das video: